Wichtige Informationen zu Ihrer Operation

  • Bitte informieren Sie sich am Tag vor der Operation bis 12.00 Uhr über die genaue Uhrzeit der Operation (Tel. 02561 / 961203).
  • Bitte Rauchen oder Essen Sie 6 Stunden vor der Operation nicht mehr. Bis 2 Stunden vor der Operation können Sie aber schluckweise Wasser oder Tee zu sich nehmen.
  • Bitte nehmen Sie Ihre täglichen Medikamente mit einem Schluck Wasser zur üblichen Uhrzeit ein.
  • Bitten nehmen Sie 1 Woche vor der Operation keine blutverdünnende Medikamente mehr ein (z.B: Aspirin, ASS, Plavix). Bei Einnahme von Cumarinen (z.B. Marcumar) erfolgt die Umstellung in Absprache mit Ihrem Hauarzt.
  • Am OP Tag tragen Sie am besten bequeme, weite Kleidung (z.B. Trainings-Anzug).
  • Bitte bringen Sie zur Operation die Blutwerte sowie ggfs. EKG und Röntgenbild des Thorax mit.
  • Bitte bringen Sie zur Operation die verschriebenen Medikamente (z.B. Spritzen zur Thromboseprophylaxe) und Hilfsmittel (z.B. Kompressionsstrümpfe etc.) zur Operation mit.
  • Bitte lassen Sie sich nach der Operation von einem Angehörigen abholen und betreuen.
  • Bitte informieren Sie Ihren Hausarzt über den Operationstermin.
  • Am Tag nach der Operation stellen Sie sich bitte bei Ihrem Hausarzt vor. Hierzu sollten Sie einen Termin absprechen.
  • Der Operationsbericht und wird Ihrem Hausarzt zugeschickt.
  • Nach 7-10 Tagen können die Fäden entfernt werden. Bei unvorhergesehenen Problemen ist eine Vorstellung in der Praxis auch ohne vereinbarten Termin jederzeit möglich.
  • Bitte sagen Sie uns, ob Sie eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung benötigen.
  • Bitte rufen Sie uns am Abend der Operation an. Die Telefonnummer Ihres Arztes wurde Ihnen bei der OP Aufklärung ausgehändigt. Sollten Sie diese verlegt haben, informieren Sie uns!

Gute Besserung!

Ihr Praxis Team

Facharzt Praxen am St. Marien Krankenhaus · Wüllener Straße 95 · 48683 Ahaus